Galerie Lichtskulpturen

Lichtskulptur: Ahnen des Jägers 1


Lichtskulptur: Ahnen des Jägers 2


Lichtskulptur: Ahnen des Jägers 3


Geschichte zur Lichtskulptur "Ahnen des Jägers":

Vor langer Zeit lebte einmal ein Jäger...er lebte in einer Zeit, die mit unserer heutigen Konsumgesellschaft nichts zu tun hatte...er war einer unserer Vorfahren.

Er wusste warum er jagen ging! Wenn er mit seinem Speer etwas erlegen konnte, dann kam seine Familie gut über den Winter....sein Weib würde ihn freudig empfangen.

Er hatte lange nichts erlegt und war schon ganz verzweifelt...da erschien ihm eine Fee und schenkte ihm  acht Blitze, mit denen er seine Beute auf 100 Meter lähmen konnte.

Diese acht Blitze sind gruppiert um seinen Schild und seinen Speer...die Speerspitze ist ein leuchtender Glaskristall...sein Schild, wie auch der Speer bestehen aus patiniertem Kupfer...der Speer ist unter der Spitze geschmückt mit Pferdehaar. Am Schaft sind Glücksbringer, wie Adlerferdern, Gänsededern, Glas- und Holzperlen..oder auch Trophäen, wie Geweihspitzen und Zähne angebracht.

Im Schild sind leuchtende Edelsteine integriert, die positive, kraftvolle Energie ausstrahlen.

Diese Lichtskulptur ist ein Glücksbringer besonders für Männer, sie wird ein guter Talisman sein und verstärkt bei seinem Besitzer Kraft, Erfolg  und Wohlgefühl...die Ahnen sind mit Dir und beschützen Dich.